Wieder ein Jahr vorbei kleiner Igel,

ich kann nicht sagen, dass dieses Jahr sehr schlächt  für mich gelaufen ist, mit sicherlich   haben wir schlechtes erlebt zur 100 % Mein Coseng Ali Inal ist verstorben. Er war ein Mensch der maßgeblich meine Kindheit geprägt hat. Sein ableben, hat mir gezeigt, dass man die Zeit die man mit den Menschen hat, die 

weiterlesen

Roman Koogle

Als ich damals Happy mit Handikap schrieb, habe ich festgestellt, dass viele Menschen auch den Wunsch in sich tragen, ebenfalls etwas zu schreiben. Die Beweggründe dahinter kann ich nicht wissen. Ich endschied mich aber dazu, diesen Menschen unter die Arme zu greifen. Zwecks dessen habe ich „Happy mit Handikap“ entworfen: Ein Leitfaden von A-bis Z 

weiterlesen

Schreiben an die Aktion Mensch

Sehr geehrte Frau Torwegge, ich danke Ihnen für das nette Telefongespräch, welches ich mit Ihnen am 16. Dezember über das Projekt Happy-Handykap führen durfte, hiermit sende ich ihnen wie gewünscht eine Projektvorstellung, die ich gezielt kurz halten möchte, weil ich finde, um zu verstehen, was die Botschaft des Projektes „Happy mit Handykap“ ausmacht, reicht keine Vorstellung, 

weiterlesen

Mein Kleiner Igel

Ich habe am 17. 08. 2019 das größte Geschenk bekommen meinen Kleinen Igel Hilal Mira Sie ist für mich meine kleine Welt ich bin Jetzt 34 Jahre alt, und habe schon vieles versucht um als Mensch mit Behinderung in der Gesellschaft Anerkennung zu bekommen. Durch das was ich versucht habe wollte ich  einfach meinen Platz 

weiterlesen

Happy mit Handykap Freunde Klub Tag für Kinder von Tim Eigenbrodt und Fatih Kilinc

Happy mit Handykap Freunde Klub Tag für Kinder Der Tagesablauf: Einstieg Vorstellung / Gruppenarbeit Der Happy mit Handykap Klub Tag ist pure gelebte Inklusion. Der Tag beginnt damit das alle teilnehmenden Personen sich im Hauptquartier Happy mit Handykap (Solinger Straße 32 40764 Langenfeld) einfinden. Nachdem sich alle Teilnehmer eingefunden haben, gibt es zur Begrüßung für 

weiterlesen

ich bin zu 80% deaktiviert laut dem Staat

Ich habe ein Handicap. Gesetzlich gesehen liegt dieses bei 80 %, was natürlich sehr hoch ist. Ich meine, da fehlen nur noch 20 % zur vollen 100. Menschen, die das hier lesen, denken sich bestimmt:“Was will der jetzt damit sagen? Der kann sich doch glücklich schätzen, immerhin fehlen dem noch ganze 20 % um ganz deaktiviert zu 

weiterlesen

Anfrage an Herr Roßmann /Rossmann Drogeriest

Sehr geehrter Herr Rossmann,   ich habe mir ihre Biografie am 25.1.2019 zugelegt und innerhalb wenigster Tage mit Begeisterung durchgelesen, und nach einigen Überlegungen habe ich mir gedacht: „Herr Roßmann ist der Mann den ich anschreiben muss.“ Dies hat folgende Gründe:   In ihrem Buch gehen Sie einige Male darauf ein, dass Sie persöhnlich unzufrieden 

weiterlesen

Fragen an Alfa??

Fragen an das Alfa? stell dich hinten an den der hat was wichtiges zu erledigen Hallo Liebe User von happy mit handikap ich bin es Euer Fatih Ich wurde am 05.05.1985 in Düsseldorf Geboren, und würde sagen, mich gibt es schon, eine weile hier auf der lieben Mutter Erde na ja um genau zu sein, 

weiterlesen

Nehmt mich beim Wort Karl Hermann Haack (Hrsg)

Vom Buntschatten Pandas und 50 Arten, die Strümpfe anzuziehen. Literaturwettbewerb zum Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderung “ An guten Tagen wünsche ich mir eine bunte Welt, in der die Menschen 50 Arten         erfinden,       die Strümpfe anzuziehen 20 Arten, ins  Oberhemd zu schlüpfen, 10 Wege, eine Krawatte zu binden und 100 Arten, ein T- Shirt zu 

weiterlesen